Ganzheitliche Gesundheit -  Michaela Kaim

"Ganzheitliche Gesundheit / Energiebalancearbeit"

Was ist „Ganzheitliche Gesundheit/Energiebalancearbeit?“ Wie wirkt diese auf uns Menschen?
Unter „Ganzheitlicher Gesundheit“ verstehe ich die Behandlung eines Menschen als ganzes System, die Betrachtung in seinem ganzen Sein, dem Zusammenspiel aus Körper, Geist und Seele sowie seinen Lebensumständen und seiner Beziehungen zur Umwelt. All diese Faktoren spielen usammen und beeinflussen unser Wohlbefinden. Wenn diese Teilbereiche der menschlichen Existenz ausgeglichen miteinander funktionieren, trägt dies zu unserem Wohlbefinden und schließlich auch zu unserer Gesundheit bei.
„Energiebalancearbeit“  ist eine Entspannungsmethode, sich Energie zuzuführen, sich kraftvoller und vitaler zu fühlen. Es kann auch ein Weg zur „eigenen Bewusstwerdung“ sein. Sie ist ebenso auch eine Wissenschaft, eine Behandlungsmethode und -technik zur Aktivierung der Lebenskraft. 

Wie wirkt dieser Behandlungsansatz auf uns?
Bei der Behandlung wird der Mensch mit der Liebe des Universums zurück verbunden. Diese göttliche Kraft, die in Form von Schwingungen den Körper bis in die kleinsten Zellen durchdringt, fördert die natürliche SELBSTHEILUNG! – Durch die Arbeit mit der göttlichen Energie wird der Mensch zum ganzheitlichen kausalen HEIL – im umfassenden Sinn – geführt werden.
Im alltäglichen Leben verlieren wir viel Energie – jeder Mensch kommt mit „offenen Kanälen“ zur Welt, welche sich im Laufe des Lebens (z. B. in der Kindheit schon durch Schule, später im Berufsleben, privaten Lebensbereichen usw.) „verstopfen.“
Wir Menschen verlieren so unsere Intuition und vertrauen in erster Linie dem Verstand, alles muss logisch erscheinen, doch das Urvertrauen in uns geht verloren und tritt in den Hintergrund. Nur durch Prüfungen des Schicksals werden wir so oft auf schmerzliche Art und Weise wieder in Balance gebracht und uns bewusst gemacht, die bedingungslose Liebe – Eigen- wie Fremdliebe – in uns zu fördern - ...denn ICH BIN...
Durch die Energiebalance werden Schwingungen freigesetzt, die uns wieder in Balance bringen – denn Krankheit ist eine Dysbalance der Schwingungen – wir fühlen uns abgeschlagen, müde, antriebslos...
Die Energiebalance verändert die Schwingung positiv durch bewusste Energiearbeit, d.h. durch Handauflegung bei der Behandlung, Arbeiten mit Düften/Ölen, Steinen, Farben und der Musik (Entspannungsmusik – wenn gewünscht). Unterstützend während der Behandlung arbeite ich mit der Engelenergie, in welche ich eingeweiht worden bin.

KONTRAINDIZIERT ist die Energiearbeit für Klienten, welche Antidepressiva einnehmen – hier kann durch die Energiearbeit die Wirkung der Antidepressiva kontraindiziert sein.